DRK-Kreisverband Hamburg-Eimsbüttel e.V.

Das Deutsche Rote Kreuz ist Teil der weltweit aktiven Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung, die seit über 150 Jahren umfassend Hilfe leistet für Menschen in unterschiedlichen Notlagen.

Als Wohlfahrtsverband und Hilfsorganisation nimmt das Deutsche Rote Kreuz viele nationale Aufgaben wahr. Hierzu zählt auch die Betreuung und Begleitung von Menschen mit Demenz und ihren Angehörigen.

Der DRK-Kreisverband Hamburg- Eimsbüttel und die Sozialen Dienste Eimsbüttel beraten Angehörige kompetent in allen Fragen rund um das Thema Demenz.
In einer Angehörigengruppe ist der Austausch mit Gleichgesinnten regelmäßig möglich.
Durch wohnortnahe Betreuungsangebote entlastet das DRK die Angehörigen im Alltag.
Menschen mit Demenz werden liebevoll betreut und individuell beschäftigt. Gemeinsame Veranstaltungen sind fester Bestandteil des Angebots.

DRK-Kreisverband Hamburg-Eimsbüttel e.V.
Frau Dammann
Hoheluftchaussee 145, 20253 Hamburg
040 - 41 17 06 26
anna.damann@drk-eimsbuettel.de
www.drk-eimsbuettel.de
Gesprächsgruppen

Gesprächsgruppe Eimsbüttel

jeden ersten Montag im Monat von 17.00 bis 19.00 Uhr
Betreuungsgruppen

Betreuungsgruppe Eimsbüttel

jeden Dienstag von 10.00 bis 13.00 Uhr

Betreuungsgruppe Eimsbüttel

jeden Mittwoch von 13.30 - 16.30 Uhr

Betreuungsgruppe Eimsbüttel

jeden Donnerstag von 10.00 bis 13.00 Uhr
Information und Koordination

Betreuungsgruppe Eimsbüttel

nach Vereinbarung
Besuchsdienste

Besuchsdienst Eimsbüttel

Nach Vereinbarung
Kultur & Freizeit

Bunter Nachmittag Eimsbüttel

jeden ersten Sonntag im Monat von 15.00 bis 17.00 Uhr