Ehrenamtliches Engagement

Wenn Sie Interesse daran haben, Menschen zu helfen, die an einer Demenz erkrankt sind, unterstützen wir Sie gern beim Finden eines geeigneten Arbeitsfelds für Ihren Einsatz. Sie erhalten eine qualifizierte, kostenlose Schulung und individuelle Fortbildungen. Zudem stellen wir den Kontakt zu Betroffenen her.

Nehmen Sie am besten mit dem Träger in Ihrer Nähe Kontakt auf – oder suchen Sie nach Angeboten in Ihrer Nähe. Bei fast allen werden ehrenamtliche Helferinnen und Helfer gesucht.

Die Motive können sehr unterschiedlich sein: Mancher möchte anderen einfach aus Mitgefühl helfen, mancher möchte seine Zeit sinnvoll nutzen, mancher möchte etwas nachholen, das er bei einer anderen Gelegenheit versäumt hat. Was auch immer der Grund für Ihr Interesse sein mag – Sie sind herzlich willkommen!

Wir brauchen Freiwillige wie Sie, die sich verantwortlich fühlen für die wachsende Zahl von alten, kranken und hilfsbedürftigen Menschen. In Zeiten leerer Kassen und wachsender sozialer Spannungen ist unsere Gesellschaft mehr denn je auf ihren persönlichen Einsatz angewiesen.

Ob Sie bisher zu Hause oder berufstätig waren oder schon längere Zeit arbeitslos sind: Die ehrenamtliche soziale Arbeit kann Ihnen viel Freude bereiten! Die unmittelbare Befriedigung, anderen Menschen etwas Gutes zu tun, die Erfahrung, die eigene Zeit sinnvoll zu nutzen und nicht zuletzt die Möglichkeit, neue Kontakte zu knüpfen, machen diese Aufgabe für viele Menschen attraktiv.

Beratung und Schulungen

Um sich wirksam engagieren zu können ist die Wahl des richtigen Arbeitsfeldes von ebenso großer Bedeutung wie die fachliche Qualifikation. Deshalb bieten wir Ihnen neben einer ausführlichen persönlichen Beratung individuelle Schulungen an, die Sie optimal auf Ihre Aufgabe vorbereiten werden. Diese Schulungen wurden gemeinsam mit der Behörde für Soziales und Familie sowie den Pflegekassen entwickelt und werden nur von der Angehörigenhilfe Demenz für Hamburg angeboten.

Den Kontakt zu den betroffenen Menschen stellen unsere Einrichtungen her. Wenn Fragen oder Probleme auftauchen haben Sie jederzeit die Möglichkeit, sich über Ihre Arbeit auszutauschen, sich beraten zu lassen und an weiteren Fortbildungen teilzunehmen. Für Ihre Arbeit erhalten Sie auf Wunsch eine steuerfreie Aufwandsentschädigung.

Erfahren Sie hier mehr zu unseren aktuellen Schulungen und Möglichkeiten in Ihrer Nähe.

Ehrenamtliches Engagement