Senior Partner Diakonie Eimsbüttel

Besuchen – Begleiten – Betreuen
Freiwillige unterstützen Ältere und entlasten Angehörige zu Hause

Besuchsdienst
SeniorPartner Diakonie unterstützt ältere Menschen und ihre Angehörigen zu Hause, auch bei Demenz. Qualifizierte Freiwillige kommen nach Hause, um zu reden, zu spielen, spazieren zu gehen oder um beim Behördengang, beim Arztbesuch oder beim Einkauf zu begleiten.
SeniorPartner Diakonie ist an sechs Standorten vertreten (Bergedorf, Billstedt, Eimsbüttel, Harburg, Wandsbek, Ohlsdorf/Winterhude) und betreut ältere Menschen in ganz Hamburg in allen Bezirken.

Betreuungsgruppe
Zur Entlastung pflegender Angehöriger bietet SeniorPartner Diakonie in Billstedt eine Betreuungsgruppe für Senioren mit Betreuungsbedarf an, die alle zwei Wochen für drei Stunden im Mehrgenerationenhaus der Jubilate-Kirche stattfindet.

Über uns
Ein Team von acht ausgebildeten Pflegefachkräften und Sozialpädagogen koordiniert die Einsätze der Freiwilligen, berät die älteren Menschen und ihre Angehörigen zum Thema „Versorgung in der Häuslichkeit“ und zu Themen wie Demenz und steht den geschulten SeniorPartner Freiwilligen durch fachliche Beratung zur Seite.

SeniorPartner Diakonie ist ein Projekt des Diakonie-Hilfswerks Hamburg und wurde 2008 gegründet.

Finanzierung
Die Kosten liegen bei 10 Euro pro Stunde, die ab Pflegegrad 1 von den Pflegekassen übernommen werden oder durch Spendengelder finanziert werden können.

Senior Partner Diakonie Eimsbüttel
Marion Rinck, Miriam Schnee
Lappenbergsallee 38, 20257 Hamburg
040 - 33 98 17 02
040 - 33 98 17 03
eimsbuettel@seniorpartner-diakonie.de
www.senior-partner-diakonie.de
Besuchsdienste

Besuchsdienst Eimsbüttel

nach Vereinbarung